Liebe Vereinsmitglieder,

auch für das Jahr 2019 haben wir eine Tagesfahrt geplant. Diese findet am 21. September statt. Das Ziel in diesem Jahr ist der Hessenpark in Neu-Anspach.

Wir starten um 11:00 Uhr mit dem Bus am Schwimmbadparkplatz. Gegen 12 Uhr werden wir am Hessenpark eintreffen. Im Park bieten sich verschiedene Möglichkeiten für das Mittagessen. Das Wirtshaus „Zum Adler” und das Landhotel „Zum Hessenpark” mit seinem Restaurant „Alter Markt” sind Teil des malerischen Marktplatzes und laden zu einem gemütlichen Mittagessen ein.

Anschließend kann der Park individuell besichtigt werden. Wir verlassen den Hessenpark um 17:00 Uhr und fahren wieder Richtung Heuchelheim. Auf dem Heimweg werden wir in der Ratsstube Edelweiss in Fernwald um 18:00 zum Abendessen und gemütlichen Beisammensein erwartet. Nach einigen gemütlichen Stunden werden wir ca. um 20:30 wieder in Heuchelheim eintreffen.

Die Anmeldung erfolgt durch Überweisung des Fahrpreises auf das angegebene Bankkonto. Der Fahrpreis beträgt 20,- €/Person und beinhaltet die Busfahrt und den Eintritt im Hessenpark. Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis zum 14. September 2019.

Die Einzahlung erbitten wir auf das Konto:

IBAN: DE89513610210000079359
BIC: GENODE51HHE

bei der Volksbank Heuchelheim. Sollten mehr Anmeldungen als Plätze im Bus vorhanden sein, so gibt der Anmeldetag den Ausschlag. Bitte vermerken Sie bei der Überweisung die/den Reiseteilnehmer.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Torben Eckwert

Vorsitzender

Liebe Vereinsmitglieder,

bald ist es wieder soweit. Am Samstag, dem 24. August 2019, feiern wir ab 18 Uhr unser traditionelles Seefest in der Schutzhütte am Silbersee. Dazu möchten wir alle Vereinsmitglieder sowie Ihre Familien recht herzlich einladen.

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre steht auch in diesem Jahr ein Grillbufett mit Steaks, Würstchen und Salaten zur Verfügung, um den gemeinsamen Abend so angenehm wie möglich zu machen. Für 5,- Euro pro Erwachsenen und 2,50 Euro für Kinder bis 14 Jahren kommt der Grillspaß auf den Teller. Die Getränkeversorgung ist ebenfalls zu günstigen Preisen gesichert.

Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung auf dem beigefügten Abschnitt bis zum 16. August 2019.

Wir freuen uns, Sie zahlreich bei unserem Seefest begrüßen zu dürfen und mit der Vereinsfamilie einen schönen Abend zu verbringen.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Torben Eckwert

Vorsitzender

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Vereins Freiwillige Feuerwehr Heuchelheim e.V. am Sonntag, dem 13. Januar 2019 um 17.00 Uhr im Saal der Gaststätte „Zum Treppchen“

Tagesordnung:

  • Begrüßung
  • Berichte:
    • Vorstand
    • Einsatzabteilung
    • Jugendfeuerwehr
    • Minifeuerwehr
    • Spielmannszug
    • Musikzug
  • Kassenbericht
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Wahlen (Vorstand + Kassenprüfer)
  • Ehrungen
  • Veranstaltungen im Jahr 2019
  • Verschiedenes

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung müssen spätestens eine Woche vor der Veranstaltung dem Vorsitzenden schriftlich mitgeteilt werden.  Um das Erscheinen aller Mitglieder wird gebeten!

Wir wünschen Ihnen im neuen Jahr 2019 Gesundheit, Glück und Erfolg.

Mit kameradschaftlichen Grüßen,
Eckhard Rinn
Vorsitzender

Anzug: Zivil

Was tun, wenn ein Feuerwehrmann aus der Region plötzlich selbst auf Hilfe angewiesen ist? Diese Frage stellte sich der Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes Gießen e.V. dieser Tage, als ihn die Nachricht erreichte, dass ein Kamerad aufgrund einer schwerwiegenden Erkrankung dringend auf eine Blutspende angewiesen ist.

„Wir möchten die Bevölkerung und besonders die Feuerwehrkameradinnen und –kameraden aus dem Landkreis Gießen ermutigen, an einer Blutspende teilzunehmen, denn damit kann vielen Menschen geholfen werden“, erklärt Michael Klier (Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Gießen e.V.).

Zum einen gibt es die örtlich wechselnden Spendenaktionen verschiedener Hilfsorganisationen. Zum anderen bietet die Blutbank des Universitätsklinikums Gießen die Möglichkeit zur Blutspende. Allein am UKGM wird an beiden Standorten durchschnittlich alle 10 Minuten eine Blutkonserve benötigt.

Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Es ist mit einem Zeitaufwand von rund einer Stunde zu rechnen. Die Blutbank ist montags bis donnerstags von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet, freitags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr. „Die Öffnungszeiten sind wirklich sehr großzügig“, so Heike Kraft (Kreisstabführerin und Vorsitzende des Musikausschusses im Kreisfeuerwehrverband Gießen e.V.) und schlägt vor, den nächsten Vereinsausflug mit einer Blutspende zu verbinden.

Liebe Minis,
liebe Eltern,
wir treffen uns jeden letzten Samstag im Monat um 15:00 Uhr. Treffpunkt sind die Feuerwehrhäuser Heuchelheim und Kinzenbach um 14:45 Uhr. Ende gegen ca. 16:30 Uhr.

Termine MiniFW

27.01.201824.02.2018Osterferien
28.04.201826.05.201830.06.2018
27.07.201825.08.201829.09.2018
27.10.201824.11.201808.12.2018

Wir bitten darum bei den Treffen festes Schuhwerk zu tragen sowie von März bis einschl. Oktober Gummistiefel mitzubringen.

Damit wir Euch bei kurzfristigen Informationen erreichen, würden wir gerne eine WhatsApp Gruppe einrichten.

Wir bitten daher alle Eltern um eine kurze Nachricht mit der Handynummer an 0160 7107009 (René).
Eure Betreuer